Poker Bonus

Heutzutage werden Spieler überhäuft mit zahlreichen Bonus Aktionen und Angeboten, so dass sie schnell den Überblick verlieren, welche Online Poker Boni ist überhaupt gibt.

Ein Poker Bonus ist aber eine nette willkommen Geste der Webseite, um Neulinge zu begrüßen und Ihnen kostenloses Geld zur Verfügung zu stellen, damit sie die ersten Spiele starten können.

Was ist ein Online Poker Bonus?

Unter einem Poker Bonus kann man verschiedene Aktionen verstehen, die es einem Gamer ermöglicht, die ersten Games zu zocken, ohne sein eigenes echtes Geld hierfür zu verwenden.

Webseiten und auch mobile Apps bieten dabei Einzahlungsboni, gratis Treueprogramme und vieles weitere an, damit die Spieler bleiben und sich nicht anderen Homepages zuwenden.

So können die Pokerspieler auf unterschiedlichen Arten Geld verdienen. Zum einen durch den Gewinn von Poker Spielen und zum anderen durch die Auszahlungen verschiedener Poker Echtgeld Bonus Aktionen.

Die Teilnahme an solchen Angeboten ist schlau durchdacht worden, da diese mit einigen Bedingungen aufwarten. Dennoch ist der Anreiz recht hoch, da oft mehr als 100 € Bonus versprochen wird, so dass es sich meistens rentiert, in das Pokerspiel mit einem Bonus einzusteigen.

Die einzelnen Bonusarten beim Poker Bonus

Je nach Online Casino gibt es verschiedene Boni, die genutzt werden können. Im Grunde handelt es sich hier um eine Promotion, um Neukunden anzuwerben oder Bestandskunden zu halten.

Damit der Spieler sich auskennt und die zahlreichen Begriffe unterscheiden kann, werden nun die bekanntesten Promotionsarten aufgelistet:

  • Willkommensbonus
  • Treuebonus /Treueprogramm
  • Einen Freund werben
  • Poker Playthrough

Jedes Mal, wenn es einen Bonus gibt, sind mit diesem Bedingungen verknüpft. Diese sollten vom Spieler vorab gelesen werden, ehe er sich für eines der Aktionen entscheidet.

Willkommensbonus

Der Willkommensbonus findet sich fast in allen Online-Casinos wieder und ist nicht nur im Bereich Poker angesiedelt. Hier werden vor allem die Neulinge begrüßt, die sich zum ersten Mal in dem Online-Casino bewegen und sich dort anmelden. In der Regel gibt es einen Poker online Echtgeld Bonus, dass im Spielerkonto gutgeschrieben wird und dann für weitere Verwendung, wie das Pokerspielen, Slot spielen oder vielem mehr verwendet werden kann.

Um überhaupt einen Willkommensbonus beanspruchen zu können, müssen einige Schritte durchgeführt werden:

  1. Ein Spielerkonto eröffnen
  2. Die erste Einzahlung tätigen, damit der Willkommensbonus aktiviert wird
  3. Gegebenenfalls einen Bonuscode eingeben
  4. Bonusgeld wird nach der ersten Einzahlung gutgeschrieben und muss je nach Anbieter einige Male umgesetzt werden, ehe es ausbezahlt werden kann

VIP-Bonus bzw. Treueprogram

Spieler, die sich für ein Online-Casino entschieden haben, werden durch ihre Loyalität in Form von Cash Belohnungen honoriert.

Normalerweise wird ein Punktesystem aufgestellt, das in Höhe der jeweiligen Einzahlung gerechnet wird. Diese gesammelten Punkte können wiederum in Sachpreise oder auch Geldprämien umgewandelt werden.

Die VIP-Systeme rentieren sich auf jeden Fall, insbesondere dann, wenn man regelmäßig Poker spielen geht und somit genug Punkte sammeln kann.

Damit das Treueprogramm zustande kommt, sollten folgende Schritte durchgeführt werden:

  1. Zuerst muss ein Spielerkonto eröffnet werden
  2. Wichtig ist, regelmäßig die Webseite und dessen Spiele zu nutzen
  3. Bei einigen Anbietern kann man sich direkt im Treueprogramm anmelden und dies im Spielerprofil bestätigen
  4. Jetzt heißt es, Punkte sammeln, damit diese in Prämien umgewandelt werden können

Je höher die Punktzahl am Ende ist, umso größer sind die Auszahlungen oder Preise, die man eintauschen kann. Beim Poker gibt es oft auch Eintrittskarten für Turniere free, beim Verwenden der gesammelten Punkte.

Poker Playthrough

Möchte man auf einer Pokerseite direkt die einzelnen Spiele ausprobieren und sofort mit einem Game starten, findet sich hier der sogenannte Poker Playthrough. Es handelt sich hierbei um einen speziellen Willkommensbonus, der nur auf Pokerseiten zustande kommt.

Er wird nicht sofort in ein komplettes Freigeld umgewandelt, sondern wird nach und nach ausbezahlt. Hierbei wird nach einem Bonuspunktesystem gearbeitet, welches immer wieder neue Aktionen freischaltet. Je mehr also gepokert wird, umso mehr Punkte gibt es dafür und umso schneller wird auch der neue Bonus freigeschalten.

Die anderen Bedingungen unterscheiden sich natürlich je nach Anbieter, so dass man auf jeden Fall vergleichen sollte. Wichtig ist, ein neues Konto auf der Pokerseite anzumelden und die erste Einzahlung durchzuführen. Somit wird man mit einem 100% Bonus belohnt.

Danach müssen weitere Spiele gezockt werden, damit Punkte gesammelt werden können. Ist die vorgegebene Punktzahl erreicht, um einen neuen Bonus freizuschalten, wird das Bonusgeld automatisch dem Spielerkonto hinterlegt. Dieses wiederum kann für neue Spiele gesetzt werden und ermöglicht das Sammeln neuer Punkte.

Einen Freund werben

Auch wird man bei vielen Online-Casinos belohnt, wenn man in die Pokerrunde noch einen Freund mitbringt. Hierfür gibt es einen Bonus, sobald der neue Spieler sich registriert und eine erste Einzahlung getätigt hat. Der Bonus kann in Form von Rabatten, Gutschriften oder Sachpreisen erfolgen.

Bevor es losgehen kann

Bevor man gleich das erste Pokerspiel startet, um den Bonus zu erhalten, sollte man sich alles in Ruhe ansehen. Vor allem die Nutzungsbedingungen haben es in sich, dass sie oftmals hohe Ansprüche stellen, damit überhaupt der gesamte Bonus ausbezahlt werden kann.

Oftmals steckt richtige Arbeit dahinter, zum einen die Boni zu finden und zum anderen diese auch komplett beanspruchen zu können.

Doch nicht nur die Umsetzung gilt es einzuhalten, sondern oftmals wird auch eine zeitliche Frist festgelegt, in der die Bedingungen erfüllt sein müssen. Daher gilt es erst ab zu klären, welcher Bonus überhaupt in der vorgegebenen Zeit zu schaffen ist und welche durch Spielanforderungen auch ein Anfänger im Pokerspiel meistern kann. Ärgerlich wird es nämlich, wenn man alle Bemühungen auf sich nimmt und dann das Zeitlimit nicht einhalten kann.

Dennoch sind Poker Boni ausgezeichnete Anreize für neue Spiele, da man so das System des Pokerspiels kennenlernen kann, ohne viel vom eigenen Echtgeld setzen zu müssen.

Sind Online Poker Boni rentabel?

Poker Boni sind heutzutage nicht mehr wegzudenken, da sie erst einen Spieler möglichen, sofort an dem Pokertisch Platz zu nehmen, ohne einen eigenen Cent dafür ausgeben zu müssen.

Aber auch viele weitere positive Merkmale bringt ein Pokerboni mit sich, wie beispielsweise das Austesten unterschiedlicher Spiele und das Erlernen der Regeln.

Ein Poker Bonus kann nach Erhalt genauso verwendet werden, wie richtiges Echtgeld. Zwar ist es nicht möglich, sofort dem Bonus sich auszahlen zu lassen, dennoch können viele neue Pokervarianten damit ausprobiert werden.

Insbesondere dann, wenn man einmal an den Cash Game Tischen etwas höher Pokern möchte, hilft der Bonus dabei, nicht alles aus der eigenen Tasche zahlen zu müssen.

Auch die deutschen Pokerseiten haben erkannt, dass hin und wieder ein Poker Boni einen neuen Anreiz bietet und bringen daher ständig Aktionen mit.

Nicht nur Neulinge erhalten hier einen Willkommensbonus, sondern auf Treue Pokerspieler erhalten immer wieder Aktionen oder Bonuspunkte, die sie dann in echt Geld oder Sachprämien umtauschen können.

FAQ

Was ist der Willkommensbonus?

Der Willkommensbonus richtet sich vor allem an diejenigen, die zum ersten Mal ein Online-Poker Raum betreten. Mit der ersten Einzahlung von echtem Geld wird ein sogenannter Bonus dazu gutgeschrieben, welches dann mit bei dem Pokerspielen verwendet werden kann.

Jetzt wird solange gepokert, bis entweder das Geld weg ist oder ein Gewinn sich angehäuft hat. Je nach Bedingungen muss dieser einige Male umgesetzt werden, damit am Ende der Gewinn ausbezahlt werden kann. Die jeweiligen Bedingungen finden sich beim Willkommensbonus.

Muss man den Bonus nutzen?

Einen Poker Bonus sollte man immer dann in Anspruch nehmen, wenn dieser kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Einige Online Poker Seiten bieten sogar einem Poker Bonus ohne Einzahlung sofort an, sodass keine Verpflichtungen bestehen und er wirklich frei von Zwängen genutzt werden kann.

Anders sieht es aus, wenn man vorab schon weiß, dass die Bedingungen des Bonus in dem dafür vorgefertigten Zeitrahmen nicht erfüllt werden können, sollte man auf diesen verzichten.

Was ist ein Online Poker Bonuscode?

Alle Online Poker Anbieter bieten Promotionen für diejenigen an, die sich neu registrieren. Hin und wieder wird hierfür ein sogenannter Bonuscode verwendet, der auf Partnerseiten beworben wird. Dieser Code wird nach der Registrierung eingegeben und schon wird der Bonus gutgeschrieben.

Die Höhe der jeweilige Summe richtet sich nach der Einzahlung und dem jeweiligen Angebot der Webseite. Auch auf der Homepage des Casinos selbst kann man einen Bonuscode finden.

Wo gibt es die Bonuscodes?

Deutsche Spieler möchten natürlich gerne einen lukrativen Poker Bonuscode nutzen und sind immer wieder auf der Suche nach solchen. Hervorzuheben ist hierbei die Seite CardsChat.com, da diese zahlreiche Pokerräume und deren Bonuscodes im Angebot hat.

Ein stöbern lohnt sich hier auf jeden Fall, da immer wieder neue Aktionen und Codes vorhanden sind.

Werden auch Stammspieler belohnt?

Sobald man den Willkommensbonus als Neuling genutzt hat gilt man als Stammspieler, wenn man regelmäßig im Online Casino vorbeischaut und Poker spielt. Einige Webseiten haben sich auch hierfür ein Treueprogramm ausgedacht, in denen spezielle Aktionen und Events für die treuen Stammkunden angeboten werden. Entweder es starten zahlreiche Aktionen und Boni oder es gibt ein Punktesystem, das mit Sachpreisen oder Geld belohnt.

Welche Pokerseite hat den besten Bonus?

Natürlich möchte nun jeder die beste Pokerseite finden, die den bestmöglichen Bonus anbietet. Doch sollte nicht nur die Höhe des Bonus betrachtet werden, sondern auch die jeweiligen Auszahlungsbedingungen und die dazugehörigen Aktionen.

Wichtig ist, sich vorab einige Testberichte der einzelnen Anbieter durchzulesen und deren Angebote zu vergleichen. S

o finden sich nicht nur die Besten Bonuscodes, sondern auch zahlreiche Spiele und Angebote, die nicht nur für Neukunden, sondern auch für Stammkunden ausgelegt sind.

Die Besten Online Poker Anbieter
Online Poker
Echtgeld Poker Echtgeld Poker

Spieler, die Echtgeld Poker wählen, haben sich für einen weitaus größeren Schritt entschieden, als nur mit Spielgeld zu zocken. Auf einmal geht es nicht mehr darum, die höchste Punktzahl zu More

poker_ohne_download Online Poker ohne Download

Das online Poker ohne Download ist in der heutigen Zeit kaum aus den virtuellen Casinos wegzudenken. Neben den digitalen Spielautomaten und dem Roulette-Tisch gehört Pokern einfach dazu und ist mindestens More

Poker Blätter page Poker Blätter

Poker ist aus Spielbanken nicht wegzudenken. Durch online Casinos gibt es mittlerweile unzählige Variationen von dem berühmten Kartenspiel, die verschiedenste Regeln beinhalten. Die Grundlage des Spiels besteht aus den Kartenreihenfolgen, More

Poker Chips Poker Kostenlos

Table of Contents1 Wie und wo kann man eine Runde Poker am besten ohne Download spielen?2 Was für Spiele werden in den verschiedenen Casinos angeboten?3 Was für Vorteile kann man More

DMCA.com Protection Status